Nutzungsbedingungen für Podcast Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Content Anbieter

  1. BITTE LESEN SIE DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG BEVOR SIE DIESE WEBSITE NUTZEN.
  2. Das Ziel von PiR² ist es, alle Inhalte Konsumenten weltweit zur Verfügung zu stellen, um die Möglichkeit zu bieten die unabhängig und kommerziell produzierten Inhalte mittels eines Computers oder einem anderen angeschlossenen Gerät zu entdecken und zugenießen. Durch das Netzwerk von PiR² und andere PiR² Dienste, bietet wir Podcastern, Medienproduzenten und Verlagen die Möglichkeit ihre Inhalte über eine Vielzahl von Medien zu verbreiten, so dass sie einem breiteren Publikum zur Verfügung stehen. Um die Vorteile der Verzeichnis-Auflistung auf podcast.tv, podcast.at und andere PiR² Webseiten zu nutzen, müssen Sie den unten angeführten Bedingung zwischen Ihnen ("Anbieterr") und PiR² zustimmen. Durch das Hochladen, die Übermittlung oder anderweitiges Preisgeben oder Verbreiten von Inhalten jeglicher Art an oder auf der Website oder anderweitig über unsere Dienste, sofern die Quelle zitiert ist, erklären Sie, dass Sie alle Rechte an dem Inhalt besitzen.

1 Dienstleistungen von PiR²

Dienstleistungen, die von PiR² zur Verfügung gestellt werden beinhalten, aber beschränken sich nicht auf folgendes:
  1. Verzeichnis und Suchmaschine. Auflistung im PiR² Hauptverzeichnis und Suchmaschine.
  2. Podcast Platzierung. Informations-Seiten für Ihren Podcast zeigen Informationen über Ihr Podcast-Programm und die neuesten Episoden aus Ihrem Podcast RSS-Feed auf Webseiten wie podcast.tv und podcast.at. PiR² verweist auf einen Link zu der Website mit Ihrem RSS-Feed. Endnutzer haben die Möglichkeit den Podcast von Ihrer Website in ihrer ursprünglichen Form oder aus einem PiR² Verzeichnis abzuspielen oder herunterzuladen, wenn die Datei für den mobilen Vertrieb entschlüsselt wurde.
  3. Bereitstellung. Ihre Datei wird zum Download über PiR² und deren Netzwerkpartner zur Verfügung gestellt. Zu dem Netzwerk von PiR² gehören Hersteller für Geräte der Unterhaltungselektronik und mobile Geräte, die auf das Internet zugreifen und Multimedia-Clients haben, damit der Verbraucher Medien wie Podcasts und Videopodcasts abspielen kann.
  4. Netzwerkspeicherung wo nötig. Es kann notwendig sein vorübergehend Kopien Ihrer Inhalte auf PiR²-Speichergeräten zu speichern oder zu "cachen" um die Bereitstellung von Inhalten auf Geräten mit besonderen Anforderungen zu optimieren. PiR² bietet keine dauerhafte Speicherung Ihrer "Medien", sondern wird diese lediglich vorübergehend speichern, dies kostet für Sie nichts.
  5. PiR² Statistik. Durch PiR² erhalten Sie Zugriff auf ein PiR² Analytik-Paket, das Ihnen einen Einblick auf die Leistung Ihrer Beiträge ermöglicht. Weitere Features sobald diese verfügbar sind.
  6. Neue Tools und Erweiterungen. PiR² erneuert und verbessert von Zeit zu Zeit seine Dienste in Form und Funktion, und Sie haben Zugriff auf neue Features die PiR² zur Verfügung stellt.

2 Rechte und Lizenz

  1. Sie haben ausschließlich die kreative Kontrolle über Ihre "Medien".
  2. PiR² gewährt Ihnen hiermit eine nicht-exklusive Lizenz zur Nutzung des Feed Vorlage und Management-Tools für Zwecke, die in dieser Vereinbarung und während der Laufzeit dieser Vereinbarung beschrieben sind.
  3. Sie gewähren PiR² das nicht-exklusive, unentgeltliche, weltweite Recht und die Lizenz Ihre "Medien" zu digitalisieren, zu konvertieren, zu installieren, laden, wählen, bestellen, kompilieren, zu kombinieren, zu synchronisieren, verwenden, zu reproduzieren, zu speichern, zu verarbeiten, abzurufen, übertragen, übersetzen, verteilen, veröffentlichen, öffentlich auszustellen, auszuführen und "Verlinkung" und Archivierungs-oder Backup-Kopien Ihrer "Medien" auf jede "Locations", Medien und Vertriebskanäle zu machen, die jetzt bestehenden oder noch erfunden werden. (im Folgenden zusammenfassend als "Nutzung " bezeichnet).
  4. PiR² kann nach eigenem Ermessen Werbung jeglicher Art im Rahmen des Service platzieren. Solche Werbung kann vor oder nach dem verbreiteten "Medium" platziert werden, oder auf den Darstellungsmedien, die benötigt werden um Ihre Anwendung abzuspielen oder anzuzeigen. PiR² platziert keine Werbung innerhalb Ihrer "Medien" oder benutzt Ihre "Medien" für Werbezwecke.
  5. PiR² gewährt Ihnen hiermit ein nicht-exklusives, unentgeltliches, weltweites Recht und die Lizenz zur Nutzung des PiR²-Netzwerkes (Verbreitung Ihrer Inhalte über die PiR² Webseiten).
  6. PiR² hat das weltweite Recht als Teil ihrer Werbemaßnahmen Ihr Konterfei, Namen und Persönlichkeit während der Laufzeit, sowie alle dazugehörigen Grafiken, Logos, Slogans, Schriften, Miniaturen, Audio-oder Video-Ausschnitte und andere solche zu nutzen und zu zeigen.

3 Haftung

  1. Sie bestätigen, dass PiR² nicht für Ihren Content verantwortlich ist und Sie allein die volle Verantwortung für Ihre Inhalte tragen. Sie erkennen auch an, dass PiR² vorab nicht alle Inhalte, die Sie zur Verfügung stellen, untersucht und jederzeit jedes "Medium" ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung löschen kann; in PiR² eigenem Ermessen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sämtliche erforderlichen Lizenzen, Rechte oder Zuschüsse für Ihre "Medien" und alle anderen Unterlagen, die Sie nutzen zu erhalten. Sie stimmen auch zu und bestätigen, dass PiR² nicht Teil jedweder Streitigkeiten wird, und alle Ansprüche in Ihrer alleinigen Verantwortung liegen.

4 Laufzeit

  1. Diese Vereinbarung wird wirksam, sobald Sie diese Bedingungen annehmen. Diese Vereinbarung wird auf unbegrenzte Zeit fortsetzen, bis die Parteien der Vereinbarung dieses gemäß Abschnitt 5 beenden.

5 Kündigung

  1. Jederzeit nach Inkrafttreten dieser Vereinbarung kann jede Vertragspartei dieser Vereinbarung innerhalb von 60 Tagen kündigen. Die folgenden Absätze bleiben nach Beendigung bestehen: 2 (d), 4 und 7.

6 Vertraulichkeit

  1. Jede Partei erkennt an, dass sie die vertraulichen Informationen der anderen Partei (oder die Bedingungen dieser Vereinbarung) nicht an Dritte weiter gibt oder für eigene Zwecke nutzt, außer an Mitarbeiter und Berater und soweit dies nicht gesetzlich erforderlich ist.

7 Vertretungen

  1. Jede Vertragspartei dieses Übereinkommens gewährleistet dem anderen, dass sie (i) alle erforderlichen Rechte und Befugnisse hat, diese Vereinbarung einzugehen und die jeweiligen Verpflichtungen diese Vertrag erfüllen kann, (ii) die Ausführung, Lieferung und Leistung dieser Vereinbarung durch die vertretenden Parteien nicht die Zustimmung eines Dritten benötigen. Sie garantieren weiter, dass Sie selbst im Besitzen aller Rechte, Titel und Anteile an den "Medien" sind, einschließlich aller Podcast-Titel und allen Folgen davon , frei von jeglichen Sicherheitsinteressen, Pfandrechten, Belastungen, Rechte, Optionen , Vorkaufsrechte, "Verträge", Verpflichtungen, Vereinbarungen und Verpflichtungen aller Art sind, und dass die Verwendung der "Medien" und aller Podcast-Titel und alle Folgen davon nicht geistiges Eigentum verletzen oder Eigentumsrechte von Dritten sind.

8 Entschädigung

  1. Zusätzlich zu den Rechtsmitteln die in diesem Abkommen enthalten sind, stimmen Sie zu PiR² und deren Managern, Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter von jeglichen Forderungen, Schäden, Verluste, Urteile, Kosten und Aufwendungen zu entbinden.

9 Definitionen

  1. Die folgenden Begriffe sind im Sinne wie folgt definiert:
  1. Inhalt bedeutet jede Art von Audio-, Video-, Text-, Multimedia-, Mixed-Media-oder eine andere Art von Material, das digital gespeichert, kopiert oder über das Internet ausgestrahlt werden kann.
  2. "Medien": Inhalte, die Sie PiR² eingereicht im Rahmen dieser Vereinbahrung eingereicht haben (insbesondere Podcast-Folgen).
  3. Titel bedeutet der Name oder die Namen, die Sie für Ihre Inhalte wählen.
  4. Episode bedeutet ein einzelnes Stück der Inhalte und insbesondere wenn unter einem bestimmten Titel auf einen Teil der Inhalte Bezug genommen wird.
Version 10.01.2011